{{dfbHeaderTitle}}

{{userWelcome}}
Benutzer
{{getSessionInfoDataValueForHeader(sessionItem.value)}}
{{userMenuItem.label}}
{{menuItem.label}}
Veranstaltungsangebot
VKAL 010
Fehlermeldungen / Hinweise
    Kurzschulung "Bambini bis E-Junioren: Ich spiele im Feld, ich spiele im Tor"
    Veranstalter Hessischer Fußball-Verband
    Veranstaltungsnummer 18-Z-01657
    Termin 20.09.2018 18:00
    Ende letzter Tag 20.09.2018 22:00
    Anmeldung bis 19.09.2018
    Buchungsstatus noch 9 freie Plätze
    Voraussetzungen • Bitte bringen Sie zur Veranstaltung Schreibmaterialien, Sportkleidung und einen Ball mit.
    Inhalte Bekanntermaßen werden die Grundlagen für Spielwitz und Bewegungsgeschick bereits bei den kleinsten Fußballern/innen gelegt. „Vielseitigkeit“ lautet das Schlagwort. Im Mittelpunkt eines jeden Trainings sollte dabei die entwicklungsgerechte Grundausbildung der Kinder stehen. Spielerisch können die Jungen und Mädchen mit verschiedenen Spiel- und Übungsformen, sowohl mit dem Ball in der Hand als auch am Fuß, auf die vielfältigen Auf-gaben des Fußballspiels vorbereitet werden. Nach dem Motto „Ich spiele im Feld, ich spiele im Tor“ zeigt diese Kurzschulung, auf welche Art und Weise der Fußballnachwuchs abwechslungsreiche Bewegungserfahrungen sam-meln kann. Koordinative Aufgaben mit und ohne Ball stehen dabei ebenso auf dem Pro-gramm wie altersgerechte Wurf- und Torschussspiele.
    Ziele  
    Zielgruppe Trainer/innen, Betreuer/innen von F- und E-Junioren
    Hinweis • Der Praxisteil wird mit den Teilnehmer/innen durchgeführt und wird nur dann zum Erfolg, wenn Sich alle in die Stunde einbringen. • Alle Teilnehmer/innen erhalten zudem kostenlos eine Ausbildungsmappe. • Ort: Heringen • Sofern es sich nicht um eine Pflichtveranstaltung handelt, erheben wir bei Abmeldung/Rücktritt ab einem Tag vor dem Veranstaltungstermin oder bei unentschuldigtem Fehlen eine Rücktrittsgebühr in Höhe von 25,00 €
    Methode Moderne Methoden der Erwachsenenbildung
    Veranstaltungsort Kreis Limburg-Weilburg, -, - Limburg-Weilburg
    Ansprechpartner Marcus Kasteleiner, E-Mail: M.Kasteleiner@KFALimburg-Weilburg.de, Telefon: 0176-97344596
    Hinweise zur Anmeldung
    Wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden möchten, beachten Sie bitte folgende(n) Hinweis(e):
    - Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
    Bei weiteren Entwicklungen zu Ihrer Anmeldung werden sich unsere Sachbearbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen.