{{userWelcome}} Anmelden
Veranstaltungsangebot
VKAL 010
Fehlermeldungen / Hinweise
    Demokratie Camp Fußball 1.1
    Veranstalter Hamburger Fußball-Verband
    Veranstaltungsnummer 18-Z-03520
    Termin 08.10.2018 09:00
    Ende letzter Tag 12.10.2018 15:00
    Anmeldung bis unbekannt
    Buchungsstatus ausgebucht
    Voraussetzungen keine KOSTENLOSES ANGEBOT
    Inhalte Was hat eine „brutale Blutgrätsche“ auf dem Platz mit der „Prügelei auf dem Schulhof“ zu tun? Was unterscheidet „FührungspielerInnen“ in der Mannschaft vom „großen Bruder“ in der Familie? Was unterscheidet Mama oder/und Papa zu Haus von der/dem TrainerIn auf dem Platz? Warum sind „gute Teams“ meist erfolgreicher als „11 gute FußballerInnen“? Wo begegnen sich „Fairplay“ im Sport und „Zivilcourage“ im Alltagsleben? Wo erleben wir Demokratie im Fußball? Welche Erfahrungen machen wir als Jugendliche mit Demokratie im Fußball? Welche Konflikte entstehen im Fußball und wir können wir sie klären und damit Eskalation und Gewalt verhindern? Was kann bzw. soll im Fußball demokratisch entschieden und wie geht das?
    Ziele Willst du dich und deine Haltung stärken und dich sowohl im Fußball als auch im alltäglichen sicherer und klarer Verhalten? Dann komm in den Herbstferien mit uns zum Demokratiecamp 1.1 nach Schönhagen an der Ostsee.
    Zielgruppe C- und B Junioren und Juniorinnen
    Hinweis Betreuer / Trainer / Referenten: 1. Willy Wilkens (Leitung, Demokratietrainer) 2. Tjorven Kowalski (Trainer) 3. Mirko Braun (Trainer) 4. Carsten Wichern (Team- und Gruppenbetreuung) 5. Stephan Mischer – Dinklage (Demokratietrainer)
    Methode  
    Veranstaltungsort Ferienanlage Schönhagen (HSJ), Strandstr. 1, 24398 Brodersby
    Ansprechpartner Nadine Pohle, E-Mail: pohlenadine80@gmail.com, Telefon: 040-67587022