{{dfbHeaderTitle}}

{{userWelcome}}
Benutzer
{{getSessionInfoDataValueForHeader(sessionItem.value)}}
{{userMenuItem.label}}
{{menuItem.label}}
Veranstaltungsangebot
VKAL 010
Fehlermeldungen / Hinweise
    FLVW-LiveSchalte „Deine Wohnzimmerkonferenz“ - Mädchen an den Ball
    Veranstalter Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen
    Veranstaltungsnummer 22-Z-03716
    Termin 24.08.2022 19:00
    Ende letzter Tag 24.08.2022 20:00
    Anmeldung bis 21.08.2022
    Buchungsstatus noch 7 freie Plätze
    Voraussetzungen Laptop/PC/Tablet/HAndy mit Mikrofon und Kamera und eine stabile Internetverbindung
    Inhalte Vorstellung von dem Projekt „Mädchen an den Ball“. Das Projekt „Mädchen an den Ball“ ist ein modellhaftes, beitragsfreies, regelmäßig stattfindendes außerschulisches Fußballprogramm für Mädchen im sportpädagogischen und soziokulturellen Kontext in verschiedenen Stadtteilen von München. Es wurde 2007 ins Leben gerufen.
    Ziele Förderung des Mädchenfußballs
    Zielgruppe Trainer*innen, Vereinsvertreter*innen, Interessierte
    Hinweis Referentinnen: Anna Seliger (Projektleitung) Marianne Finke-Holtz (Vizepräsidentin Vereins- und Verbandsentwicklung)
    Methode  
    Veranstaltungsort Online, -, 00000 -
    Ansprechpartner Stephanie Herkrath, E-Mail: stephanie.herkrath@flvw.de
    Hinweise zur Anmeldung
    Wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden möchten, beachten Sie bitte folgende(n) Hinweis(e):
    - Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
    Bei weiteren Entwicklungen zu Ihrer Anmeldung werden sich unsere Sachbearbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen.