{{dfbHeaderTitle}}

{{userWelcome}}
Benutzer
{{getSessionInfoDataValueForHeader(sessionItem.value)}}
{{userMenuItem.label}}
{{menuItem.label}}
Veranstaltungsangebot
VKAL 010
Fehlermeldungen / Hinweise
    Trainer B- und C-Lizenz Fortbildung, 20 LE: Team Up! Mannschaftsführung und Teamentwicklung
    Veranstalter Berliner Fußball-Verband e. V.
    Veranstaltungsnummer 19-Z-04093
    Termin 12.12.2019 09:00
    Ende letzter Tag 13.12.2019 16:00
    Anmeldung bis unbekannt
    Buchungsstatus noch 1 freie Plätze
    Voraussetzungen Aktive Teilnahme an Theorie und Praxis
    Inhalte Klar zu haben, wofür eine Mannschaft sportlich und menschlich steht, ist für junge Fußballer/-innen sehr wichtig. Gemeinsame Werte machen aus einer Mannschaft ein starkes Team, das zusammenhält und auf sportliche Ziele hinarbeitet. Auf und neben dem Platz sind zudem die sozialen Kompetenzen der jungen Spieler/-innen gefragt: Teamfähigkeit, friedlicher Umgang mit Konflikten sowie faires, respektvolles Verhalten gegenüber Mitspieler/-innen und Gegner/-innen sind die Basis für ein gutes Miteinander und für sportlichen Erfolg! Deshalb ist es als Trainer/-in gut zu wissen, wie man Mannschaftswerte erarbeitet, Teamgeist weckt und die jungen Spieler/-innen für ein respektvolles Miteinander motiviert. Außerdem hilft es zu wissen, wie man mit Konflikten im Team umgeht und über teamorientierte Methoden Zusammenarbeit und Zusammenhalt in der Mannschaft fördert. Nicht zuletzt kommt es auf die eigene Haltung an: Kinder und Jugendliche, die ihre Trainer/-innen als positive Vorbilder erleben, entwickeln sich besser und sind bereit, selbst Verantwortung zu übernehmen. Dieser Lehrgang vermittelt, wie Mannschaftsführung und Fußballtraining so gestaltet werden können, das gemeinsame Werte und soziale Kompetenzen der jungen Spieler/-innen gezielt gestärkt werden. Im Mittelpunkt stehen die Selbstreflexion sowie Übungen und Trainingseinheiten für Teambuilding und Konfliktmanagement. Die Teilnehmer/-innen setzen sich mit ihren eigenen Werten und ihrer Vorbildrolle auseinander und lernen Übungen kennen, um Werte in der eigenen Mannschaft zu leben, Vertrauen zwischen den Spielern aufzubauen, Respekt und Verantwortungsübernahme der Jugendlichen zu stärken sowie Teamgeist und Mannschaftszusammenhalt zu verbessern. Zentrale Fragen sind: Welche Werte sind mir als Trainer/-in wichtig? Wie kann ich Mannschaftswerte erarbeiten? Wie stärke ich Teamgeist und Verantwortung? Wie unterstütze ich respektvolles und faires Verhalten? Und wie gehe ich mit Konflikten in der Mannschaft um?
    Ziele Trainingsgestaltung; werteorientiertes Teambuilding; Förderung von Mannschaftswerten, Teamgeist und Zusammenhalt; Konfliktmanagement; Verantwortungsübernahme
    Zielgruppe Trainer/-innen B-Lizenz oder C-Lizenz (Lizenzverlängerung), interessierte Übungsleiter/-innen ohne Lizenz und Betreuer/-innen aus dem Jugendbereich sowie Jugendleiter/-innen (am besten mit Trainererfahrung)
    Hinweis Übernachtung, Verpflegung, Teilnehmerunterlagen und Lizenzverlängerung sind in der Gebühr enthalten. https://www.youtube.com/watch?v=0T6ov4yepUo
    Methode Einzel-, Gruppen-, Partnerarbeit in Theorie und Fußballpraxis, Vortrag und Präsentationen
    Veranstaltungsort Landesleistungszentrum Richard Genthe, Am Kleinen Wannsee 14, 14109 Berlin
    Ansprechpartner Referat Qualifizierung und Sport, E-Mail: qualifizierung@berlinerfv.de
    Gebühren: insgesamt 100,00 Euro
    Preis Lehrgang